10. JännerInfoabend für neue Mitglieder und Interessierte

Was ist eine „gemeinschaftliche Landwirtschaft“? Was wird am Laaer Berg angebaut? Wie kann man Mitglied werden? Gibt es noch andere Projekte im 10. Bezirk?

 

Am Do, den 10. Jänner, 18:30 Uhr im Stadtraum am Kempelenpark stellen die LaaerBergBauerInnen ihr Projekt vor und berichten über ihre Motivation, ihre Erfahrungen und ihre kommenden Projekte.

Zudem werden die Kooperationen mit anderen Initiativen vorgestellt, die allesamt das Ziel verfolgen, den Menschen in der Stadt wieder verstärkt Zugang zu eigener Lebensmittelproduktion zu verschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.