Mit Experten auf Erkundungstour am Laaer Berg!

Treffpunkt jeweils am Parkplatz Otto-Geissler-Platz / Ende Böhmischer Prater

Tour 1 – Di, 6. Juni, 18:00 Uhr  –    Wie kommt der Lehm auf den Berg?

Franz Ottner (Prof. f. angewandte Geologie/Boku) geht der Entstehung des Laaer Berges auf den Grund und zeigt auf seiner Tour anhand der ungewöhnlichen geologischen Schichtung die spezielle Bodenbeschaffenheit und Kultureigenschaften des Laaer Bergs.

Tour 2 – Fr, 16. Juni, 17:00 Uhr –   Landschaften und Vegetation im Wandel

Die spannende Pflanzenwelt des Laaer Bergs ist nicht einfach „Natur“, sondern Produkt jahrhundertelanger Kulturnutzungen. Die Botaniker Alexander Urban (Uni Wien) und Joachim Brocks (Ingenieurbüro f. Biologie) zeigen auf ihrem pflanzenkundlichen Rundgang, Bestand und Wandel der Pflanzenwelt am Laaer Berg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.